Kreuzberg: Rollerfahrer auf der Yorkstraße verunglückt

TEILEN

Am Sonntagmorgen gegen 5.30 Uhr verunglückte ein Roller-Fahrer auf der Yorkstraße in Kreuzberg, direkt an den alten Yorkbrücken.

Der Roller-Fahrer stürzte schwer und musste vor Ort notärztlich versorgt werden.

Da der Roller-Fahrer bewusstlos war und von der Polizei zum Unfallhergang erstmal nicht befragt werden konnte, ist noch nicht klar ob er alleine stürzte oder durch ein anders Fahrzeug zum Fall kam.

4. Rollerfahrer auf der Yorkstraße verunglückt