Charlottenburg: Schlägerei am Bahnhof Zoo

TEILEN

In der Nacht zu Dienstag gerieten mehrere Personen in einem Schnellrestaurants am Hardenbergplatz in Streit, der in einer handfesten Schlägerei endete.

Die Politei war mit einem Großaufgebot am Ort. Die eingesetzten Beamten trennten die Streihähne und entzogen 3 Männern vorläufig die Freiheit. Ein Mann wurde nach ersten Erkenntnissen verletzt. Die Beamten der Direktion 2 ermitteln zu der Auseinandersetzung.

7. Schlägerei am Bahnhof Zoo