Charlottenburg: Gedenken an im Dienst getöteten Wachpolizisten Winfried Krüger

TEILEN

Am Montag gedachten Kollegen für Kollegen (wie es ein Berliner Polizeiangestellter in seiner Ansprache sagte) an den im Dienst getöteten Wachpolizisten Winfried Krüger, der am 12.3.1991 in Ausübung seines Dienstes ums Leben kam (Winfried Krü­ger war in den frühen Morgen­stun­den des 12.3.1991 von einem 22jährigen vor der Resi­denz des tür­ki­schen Kon­suls mit Schüssen aus einer Maschinenpistole ermordet wor­den.).

Der türkische Generalkonsul Herr Mustafa Celik dankte den Berliner Polizisten, die täglich für die Sicherheit in Berlin und vor den Botschaftsliegenschaften sorgen.

Es wurden Gebete in deutscher und türkischer Sprache zum Gedenken an den Toten gehalten und Kränze niedergelegt.

7Gedenken an im Dienst getöteten Wachpolizisten

6Gedenken an im Dienst getöteten Wachpolizisten

5Gedenken an im Dienst getöteten Wachpolizisten

4Gedenken an im Dienst getöteten Wachpolizisten

3Gedenken an im Dienst getöteten Wachpolizisten

2Gedenken an im Dienst getöteten Wachpolizisten

1Gedenken an im Dienst getöteten Wachpolizisten