Brandenburg-Havelland: Lkw gerät in gefährliche Schieflage auf der A10

TEILEN

Am späten Abend ist ein Lkw einer Paket Firma an der Auffahrt zur A10 Spandau-Nord von der Fahrbahn abgekommen und hat einen großen Erdhügel gerammt. Die Zugmaschine wurde erheblich beschädigt und der Anhänger geriet in eine gefährliche Schieflage. Die Feuerwehr sicherte den Anhänger der bei dem Sturm drohte umzustürzen.

Es kam an der Auffahrt zu kurzzeitigen Verkehrsbehinderungen. Die Beamten der Autobahnpolizei Brandenburg ermitteln zur Unfallursache.


6. LKW von der Fahrbahn abgekommen

TEILEN