Berlin-Neukölln: Hyundai überschlägt sich – Crash mit BMW Geländewagen

Am späten Abend kam es an der Hermannstraße kurz nach dem U-Bahnhof Boddinstraße zu einem schweren Unfall, als der Fahrer eines BMW X5 Geländewagens einem Hyundai in die Fahrerseite fuhr.

Der Hyundai überschlug sich, schlitterte über die Hermannstraße und kam an einem Skoda Roomster zum stehen. In dem Hyundai wurden der Fahrer und die Beifahrerin verletzt, über Art und Schwere der Verletzungen ist derzeit noch nichts bekannt. Die Verletzten wurden vor Ort von Notfallsanitätern und einem Notarzt versorgt und anschließend in umliegende Krankenhäuser transportiert.

An der Hermannstraße bildeten sich auf beiden Seiten große Menschentrauben um sich den Unfall aus nächster Nähe anzusehen und zu fotografieren/zu filmen. Die Berliner Polizei ermittelt zur Unfallursache. Die Hermannstraße war für eine Stunde gesperrt.

106343420 2084109138399876 7251892185865465640 n Berlin Neukölln: Hyundai überschlägt sich   Crash mit BMW Geländewagen