Berlin-Friedrichshain, Mitte und Tiergarten: VW-Fahrer nach Verfolgungsjagd festgenommen

Gegen 3 Uhr morgens verfolgten mehrere Einsatzwagen der Berliner Polizei einen VW-Geländewagen von Friedrichshain bis Mitte/Tiergarten.

Die Fahrt soll von der Frankfurter Allee in Friedrichshain über die Leipziger Straße bis zum Potsdamer Platz nach Mitte/Tiergarten gegangen sein. Dort gelang es den Wagen zu stoppen. Der Fahrer wurde noch vor Ort festgenommen. An dem Einsatz waren mehrere Fahrzeuge aus unterschiedlichen Polizeiabschnitten beteiligt.