Berlin-Mitte: Schwerer Unfall an der Mall of Berlin – Skoda schleudert in die Mall

Am Abend kollidierten an der Mall of Berlin an der Leipziger Straße ein Fahrdienstleister (nach ersten Angaben UBER) und ein Skoda zwei Insassen wurden nach ersten Angaben verletzt. In der Mall wurde wohl niemand verletzt. Der SUV blieb auf der Seite in der Mall liegen und musste von der Feuerwehr geborgen werden. Die Leipziger Straße war für circa 1 Stunde voll gesperrt.