Berlin-Mitte: Großer Heliumballon ruft Feuerwehr und Bundespolizei auf den Plan

TEILEN

In der Nacht zu Mittwoch verfing sich aus bisher ungeklärter Ursache ein Heliumballon in der Oberleitung der Hochbahntrasse Höhe der Voltairestraße in Mitte.

Von der Feuerwache Mitte war ein Lichtbogen und ein Knall zu hören. Die Kräfte der Feuerwehr mussten nicht eingreifen die Deutsche Bahn entfernt den großen Ballon selber.

5. Großer Heliumballon löst Feuerwehreinsatz aus